Unsere Leistungen

Eine ausgewogene und ausreichende Nahrungszufuhr ist die Grundlage unseres körperlichen Wohlbefindens und unserer Leistungsfähigkeit.

Zu einer ausgewogenen Ernährung ist es wichtig, alle Nährstoffe, wie Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett sowie fett- und wasserlösliche Vitamine, Spurenelemente, Elektrolyte, vor allem aber auch Flüssigkeit in ausreichendem Maß und auf unseren Körper angepasst, zu uns zu nehmen.

Können wir uns nicht mehr ausreichend ernähren, z. B. bei Chemotherapie (Übelkeit, Erbrechen, Durchfälle etc.), Zustand nach OP’s wie Magenentfernung, teilweiser Darmentfernung, so kommt es zu einer Mangelernährung und daraus resultierend zu einer allgemeinen Abwehrschwäche, Leistungsabfall, ganz zu schweigen von dem hohen Gewichtsverlust.

Unser Körper befindet sich im „Hungerstoffwechsel“, d. h. er reduziert seinen eigenen Bedarf auf das Wesentliche.

Um den Umgang mit den zu verabreichenden Infusionen zu erleichtern, erhalten Sie und Ihre Angehörigen eine detaillierte Beratung und permanente Betreuung.